iMRS one

Die iMRS one-W@pp besteht aus einer Steuersoftware, einem intelligenten D/A-Konverter zur Umwandlung der digitalen Signale in analoge, pulsierende Magnetfelder und einem Hardware-Set (Applikatoren) für die Ausgabe (verschiedene Optionen erhältlich). iMRS one ist das erste Magnet-Resonanz-Stimulationssystem-W@pp, welches auf einer Android-Plattform funktioniert. Es basiert technisch auf dem meist verkauften und weltweit populärsten PEMF System für die Heimanwendung, dem iMRS. Zusammen mit dem Omnium1 besteht nun die Möglichkeit, stromunabhängig Magnetfeldtherapie-Anwendungen zu jeder Zeit, an jedem Ort und mit einer Vielzahl von Applikationen durchzuführen. Die Softwareoberfläche ist intuitiv, sehr einfach zu bedienen und aufgrund der Grösse der Bedienelemente auch für ältere Menschen problemlos geeignet. Die neue Applikatorengeneration (OmniMat, OmniPad und OmniSpot) besticht durch hochwertigste Materialien, exzellente Verarbeitung und einer kompakten Bauweise für den einfachen und problemlosen Transport.
 
Sehen Sie sich hier das Schnellstart-Tutorial Video an
imrs one complete set fr

iMRS one software

Das iMRS one W@pp für das Omnium1 wurde nach neuesten Erkenntnissen für eine einfache, sichere und effektive Bedienung gestaltet. Übersichtliche Menüführung, grosse Touch-Icons mit leicht lesbaren Schriftgrössen und zugleich ein frisches, modernes und kontrastreiches Design ermöglichen eine intuitive und leichte Bedienung nach nur wenigen Minuten Einweisung. Zusätzlich bietet das iMRS one W@pp ab sofort 5 vorinstallierte Schnellstart-Programme. Es genügt ein einziger Tastendruck, um folgende Abläufe unmittelbar zu aktivieren:

  • Entspannung
  • Performance
  • Aktivierung
  • Schlaf
  • Regeneration

 

imrs one screen 1
imrs one screen 2 en

 

Omnium1 Applikatoren

 

omnimat

OmniMat

Dreifach faltbar, 6 eingebaute, unisolierte, massive Kupferspulen in 3 Segmenten, Dreifach-Sägezahnimpuls, Magnetfeldstärke max. 45 microTesla, Wicklungszahl vom Kopfende zum Fussende ansteigend.


omnipad

OmniPad

Einfach faltbar, 2 eingebaute, unisolierte, massive Kupferspulen, gleiche Wicklungszahl, Rechteckimpuls, Magnetfeldstärke max. 70 microTesla, Fixiergurt mit Verlängerungsmöglichkeit auf der Rückseite für die einfache und effektive, lokale Anwendung.

omnispot

OmniSpot

2 Einzelsegmente mit einem flexiblen Band verbunden, 2 eingebaute, unisolierte, massive Kupferspulen, gleiche Wicklungszahl, Rechteckimpuls, Magnetfeldstärke max. 120 microTesla, Helmholtz-Effekt (=homogenes Magnetfeld) durch gegenüberliegende Anordnung der Spulen bei der Anwendung. Fixiergurt für die einfache und effektive, punktuelle Anwendung.